Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schweinefilet mit Kräuter-Mandel-Kruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet mit Kräuter-Mandel-Kruste
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
80 g
80 g
Weizenmischbrot zerkrümelt
½ TL
abgeriebene Zitronenschale
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
600 g
2
400 g
1 EL
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofengrill vorheizen.

2.

Die Mandeln mit 1-2 EL Öl, den Brotkrümeln, der Zitronenschale und der Petersilie vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Schweinefilet abbrausen, trocken tupfen, in 12 Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in 1-2 EL heißem Öl auf beiden Seiten anbraten. In eine ofenfeste Form setzen, die Mandel-Mischung darauf verteilen und unter dem vorgeheizten Backofengrill ca. 6 Minuten goldbraun überbacken.

3.

Die Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und in Stücke schneiden. In 1-2 EL heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Die Tomaten waschen und halbieren. Zu den Zucchini geben und heiß schwenken. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und zu den Schweinefilets servieren. Mit Petersilie garnieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar