Schweinefilet mit Kräuterkruste und Kirschsoße

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schweinefilet mit Kräuterkruste und Kirschsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
452
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien452 kcal(22 %)
Protein42 g(43 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,6 mg(147 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂3,8 μg(127 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium904 mg(23 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure285 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
5 EL
frisch gehackte Kräuter z. B. Thymian, Rosmarin, Petersilie
2 EL
50 g
2 EL
1
700 g
grobes Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1
250 ml
1 EL
1 EL
300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefiletKirschePortweinSenfPflanzenölEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kräuter mit dem Senf, Semmelbröseln, 1 EL Öl und dem Ei in einer Schüssel verrühren. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Mit der Kräutermasse bestreichen und in eine Auflaufform setzen. Für ca. 30 Minuten in den Ofen schieben. Die Schalotte häuten und fein würfeln. Im übrigen Öl in einer Pfanne andünsten, dann mit dem Wein ablöschen. Die Stärke in wenig kaltem Wasser anrühren. Den Essig und die Stärke zur Schalotte geben und unterrühren. Die Kirschen waschen, entsteinen, zufügen und ca. 2 Minuten darin ziehen lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Das Schweinefilet in Tranchen schneiden und mit der Kirschsauce servieren.