Schweinefilet mit Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet mit Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
510
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien510 kcal(24 %)
Protein35 g(36 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe23,1 g(77 %)
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K97,6 μg(163 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin17,8 μg(40 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium2.240 mg(56 %)
Calcium183 mg(18 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure350 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt64 g

Zutaten

für
2
Für das Chutney
125 g Trockenpflaumen
1 TL Keimöl
2 Schalotten
1 Boskop-Apfel
1 TL Zucker
2 EL Zitronensaft
2 EL Madeira
1 EL flüssiger Honig
1 Zimtstange
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Suppengemüse
1 Zwiebel mit 2 Nelken gespickt
1 Lorbeerblatt
1 Petersilienwurzel
1 TL gekörnte Gemüsebrühe
250 g Schweinefilet
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Trockenpflaumen halbieren und in heißem Wasser einweichen. Schalotten schälen und fein würfeln. Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden.
2.
Öl erhitzen, geschalte und Schalotten darin glasig schwitzen, Pflaumen (ohne Einweichwasser) und Apfelspalten hinzugeben, andünsten und mit dem Zucker karamellisieren, dann mit Zitronensaft und Madeira ablöschen, Honig sowie Zimtstange zufügen und alles in ca. 10 Minuten zu einem Chutney einkochen lassen; mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Das Suppengemüse putzen und in gleich große Würfel schneiden, mit 500 ml Wasser und gekörnter Gemüsebrühe, sowie der Zwiebel, Lorbeerblatt und Petersilienwurzel zum Kochen bringen. Das Schweinefilet hineinlegen und bei schwacher Hitze 20 -25 Minuten ziehen lassen,
4.
Das rosa gegarte, saftige Schweinefilet aufschneiden und mit dem Pftaumen-Chutney und Gemüsewürfeln servieren. Dazu gibt’s Kartoffeln.