Schweinefilet mit Wirsing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet mit Wirsing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
319
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien319 kcal(15 %)
Protein35 g(36 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,9 mg(116 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C132 mg(139 %)
Kalium1.048 mg(26 %)
Calcium165 mg(17 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure283 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Schweinefilet 1 dickes Stück
1 kleiner Wirsing ca. 600 g
1 Chilischote
1 Limette
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Wirsing waschen, putzen, längs vierteln und den Strunk herausschneiden, dann quer in dünne Streifen schneiden.
2.
Chili waschen, putzen, entkernen und in Ringe oder Streifen schneiden.
3.
Limette heiß waschen, Schale dünn abschälen, diese dann in sehr feine Streifen schneiden. Limette auspressen.
4.
Wirsing in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
5.
Knoblauch schälen.
6.
Das Filet waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
7.
Das Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Schweinefilet rundum rasch braun anbraten, zum Schluss die Knoblauchzehe dazupressen.
8.
Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und beiseite stellen. Dann den Wirsing und Chili hineingeben, mit Limettensaft und Olivenöl beträufeln und leicht salzen. Das Fleisch auf den Wirsing legen und im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 20 Min. garen.
9.
Den Bräter aus dem Ofen nehmen und das Fleisch in dicken Scheiben aufschneiden. Den Wirsing auf eine vorgewärmte Teller geben, das Fleisch darüber anrichten und mit Limettenschalenstreifen bestreut servieren.
 
Sehr feines Rezept, einfach in der Zubereitung, Familie war sehr angetan. Hab's etwas länger im Ofen gehabt. Habe noch Möhren hinzugefügt, passt sehr gut.