0

Schweinefilet-Spieße

Schweinefilet-Spieße
0
Drucken
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Fleisch abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Pfeffer, Piment, Kreuzkümmel und geschälte Knoblauchzehe im Mörser sorgfältig zerstoßen. Fleisch mit der Gewürzmischung einreiben. Jalapenos längs halbieren und jeweils mit einer Scheibe Fleisch umwickeln. Je 3 Röllchen auf einen Holzspieß stecken und salzen. Die Spieße 5-6 Min. rundherum in einer beschichteten Pfanne braten und während dessen mit 2 EL geschmolzener Kräuterbutter bepinseln.
Schritt 2/2
Für die Sauce Erdnüsse und Chillies in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen und im Mörser zerstoßen. Mit Kokosmilch, Erdnusspaste, Zucker und der restlichen Kräuterbutter 2 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Limettensaft abschmecken und zu den Fleischspießen servieren. Dazu passen frische Brotfladen.

Schreiben Sie einen Kommentar