Schweinefilets auf Linsen-Apfel-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilets auf Linsen-Apfel-Gemüse

Schweinefilets auf Linsen-Apfel-Gemüse - Herzhafte Hülsenfrüchte und süßes Obst runden das saftige Fleisch perfekt ab.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig
Kalorien:
350
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien350 kcal(17 %)
Protein32 g(33 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium844 mg(21 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure228 mg
Cholesterin55 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K69,9 μg(117 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium861 mg(22 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure230 mg
Cholesterin55 mg

Zutaten

für
6
Zutaten
250 g
2
säuerliche Äpfel (z. B. Granny Smith)
1 EL
3 Stangen
Staudensellerie (mit Grün)
4 EL
2 EL
1 Prise
600 g
2 EL
rosa Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Linsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen, in einen Topf geben, mit reichlich Wasser bedecken und ca. 40 Minuten kochen lassen. Abgießen und abkühlen lassen.

2.

Währenddessen Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in mundgerechte Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.

3.

Sellerie waschen, putzen und zusammen mit dem Grün in schmale Scheiben schneiden. Linsen, Äpfel und Sellerie mit Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker mischen. 5 Minuten ziehen lassen, abschmecken und nach Belieben nachwürzen.

4.

Inzwischen Fleisch trockentupfen, in 12 Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum bei starker Hitze ca. 5 Minuten scharf anbraten. Vom Herd ziehen, einige Minuten ruhen lassen.

5.

Linsensalat mit den Schweinefilets auf 6 Tellern anrichten und mit zerstoßenen rosa Pfefferkörnern bestreuen.