0

Schweinefleisch im Blätterteigmantel

Rezeptautor: EAT SMARTER
Schweinefleisch im Blätterteigmantel
0
Drucken
1 h 20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4
500 g
400 g
1
großes Schweinefilet ca. 750 g
1 EL
200 g
Frühstücksspeck in Scheiben
300 g
1
600 g
750 g
tiefgekühlte Kartoffelkrönchen
50 g
70 g
Sauce Hollandaise
250 g
2
4 EL
trockener Weißwein
2 EL
weißer Pfeffer aus der Mühle
2 EL
fein gehackte gemischte Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen.
Schritt 2/8
Paprikaschoten putzen, waschen, in kleine Stücke teilen und im Mixer mit 1 EL Wasser fein pürieren, unter das Brät mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat verlesen, waschen und in kochendem Salzwasser blanchieren, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen, dann trocken tupfen. Filet salzen, pfeffern und in heißem Butterschmalz rundum kurz anbraten. Etwas abkühlen lassen, mit Speckscheiben umwickeln. Spinatblätter auf ein großes Stück Klarsichtfolie legen, dabei die Ränder überlappen lassen. Filet darauf legen und mit Hilfe der Folie in die Spinatblätter einrollen. Teigplatten nebeneinander legen, mit dem Nudelholz über die Stoßkanten rollen, so dass sich eine zusammenhängende Platte ergibt. Einen Streifen für die Dekoration abtrennen. Die Hälfte der Brät-Masse in die Mitte der Teigplatte geben, Filet darauf setzen. Übrige Brät-Masse aufs Filet streichen.
Video Tipp
Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Schritt 3/8
Filet in Blätterteig einrollen. Die Seitenränder umknicken. Eigelb mit etwas Wasser verquirlen. Teig rundum bestreichen. Aus dem übrigen Teig kleine Sterne ausstechen, darauf legen. Ebenfalls mit Eigelb bestreichen. Filet auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 35 Minuten goldbraun backen.
Schritt 4/8
Inzwischen für die Hollandaise Butter zerlassen und den Schaum abschöpfen. Eigelbe und Wein in eine Metallschüssel geben und im heißen Wasserbad schaumig schlagen, dann die Butter zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unter ständigem Weiterrühren dazugeben, bis eine schöne Sauce entsteht. Die Eimasse darf nicht gerinnen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter unterrühren.
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 5/8
Brokkoli waschen, bei Bedarf weiter zerkleinern und in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 6/8
Filet aus dem Ofen nehmen und mit Alufolie bedeckt ca. 10 Min. ruhen lassen. Kartoffelkrönchen im Ofen nach Packungsangabe goldgelb backen.
Schritt 7/8
Brokkoli in heiße Butter schwenken, erhitzen lassen und mit Salz und etwas Muskat würzen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
Schritt 8/8
Zum Servieren das Filet in Scheiben schneiden und mit der Sauce, Kartoffelkrönchen und Brokkoli auf Teller anrichten und mit Mandeln bestreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Edelstahl Automatik Sensor Berührungsloser Küchenabfallbehälter
VON AMAZON
54,39 €
Läuft ab in:
PUPPYOO WP521G beutelloser multifunktionaler 2 in 1 Hand- & Stielstaubsauger (400 W, inkl. 5 perfekte Düsen, 5 m XXL Kabel, waschbarer HEPA Filter) Gold & Weiß
VON AMAZON
59,99 €
Läuft ab in:
SveBake Silikon Backform - Mini Madeleine Backblech 20er, Rot
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages