Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schweinefleisch mit Gemüse in süß-saurer Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleisch mit Gemüse in süß-saurer Sauce
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Drucken

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Das Fleisch in heißem Öl anbraten. Knoblauch, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Paprika und Ingwer zugeben, 2-3 Minuten mitbraten, dann mit der Brühe ablöschen. Essig, Zucker, etwas Soja- und Austernsauce zugeben und 4-5 Minuten schmoren lassen. Das Gemüse sollte gar sein aber noch Biss haben. Die Stärke mit 1 EL Wasser anrühren und Sauce damit leicht abbinden. Mit Chilisauce, Austernsauce und Sojasauce abschmecken und verteilt servieren.
2.
Dazu nach Belieben frittierte Eiernudeln servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar