Schweinefleisch mit Gemüse und Nudeln aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleisch mit Gemüse und Nudeln aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
asiatische Nudeln
250 g
250 g
4
1
1
mittelgroße Zwiebel
2
2 TL
frisch geriebener Ingwer
¼ TL
Garnelenpaste Asialaden
3 EL
½ TL
2 EL
2 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NudelBrokkoliPflanzenölSojasauceIngwerSambal oelek
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln nach Packungsanweisung garen, abgießen und kalt abschrecken. Den Brokkoli waschen, putzen, in Röschen teilen, 3 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, dann abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Chinakohl waschen und in feine Streifen schneiden. Die Möhre schälen und in feine Stifte schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und zerdrücken. Den Ingwer schälen und fein raspeln.

2.

Die Garnelenpaste zerdrücken. Das Öl in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen. Die Schweinefleischstreifen, Zwiebel Knoblauch und Ingwer, Garnelenpaste und Sambal oelek hineingeben und unter Rühren ca. 3 Min. bei starker Hitze anbraten. Dann Brokkoli und Chinakohl dazugeben und ca. 1 Min. mit braten. Nudeln, Sojasauce und Palmzucker untermischen und alles noch ca. 3 Min. unter Rühren braten, abschmecken und servieren.