Schweinefleisch mit Vindaloo-Paste

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schweinefleisch mit Vindaloo-Paste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
619
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert619 kcal(29 %)
Protein46 g(47 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁2,3 mg(230 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium688 mg(17 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink7,1 mg(89 %)
gesättigte Fettsäuren21 g
Harnsäure353 mg
Cholesterin185 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 TL
2 TL
1
getrocknete Chilischote
1 TL
1 TL
schwarze Senfsamen
1 EL
½ TL
2 TL
1
2
20 g
1 kg
Schweinenacken ohne Knochen
3 EL
Butterschmalz oder Ghee
500 ml
2 Msp.
½ TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Koriander, Kreuzkümmel, Chili, Pfeffer und Senf in einem Möser mit Essig, Salz und Zucker zu einer Paste verarbeiten.

2.

Die Zwiebel, den Knoblauch und Ingwer schälen und hacken.

3.

Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und würfeln. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen, das Fleisch darin von allen Seiten gebräunt anbraten.

4.

Die Zwiebel, den Knoblauch und Ingwer dazugeben und die Gewürzpaste einrühren. Mit der Brühe ablöschen, zum Kochen bringen und bei niedriger Temperatur ca. 35 Minuten garen, bis das Fleisch weich ist.

5.

Mit Kardamom und Zimt würzen und abschmecken. Dazu passt Basmatireis.