Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schweinefleischspieß vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleischspieß vom Grill
Health Score:
Health Score
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
600 g
1
1
1
4 EL
1 TL
½ TL
gemahlener Kümmel
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AubergineZwiebelKnoblauchzeheSalzPflanzenölHonig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Aubergine waschen, putzen und ebenfalls in Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebel quer in Scheiben schneiden. Abwechselnd mit den Auberginen- und Fleischwürfeln auf Metallspieße stecken.

2.

Den Knoblauch mit ein wenig Salz fein zerreiben, mit dem Öl, Honig und Kümmel verrühren und damit die Spieße rundherum bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter regelmäßigem Wenden auf dem Grill 10-15 Minuten goldbraun grillen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar