Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schweinefleischspieße mit Zitronen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleischspieße mit Zitronen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 32 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
600 g
Schweinefilet küchenfertig, pariert
2
unbehandelte Zitronen
32
32 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefiletZitronePfefferFrühstücksspeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Grill anheizen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in 32 Stücke schneiden. Die Zitronen heiß waschen, trocken reiben und ebenfalls in 32 Stücke schneiden. Limettenblätter waschen und trocken tupfen.
3.
Das Fleisch pfeffern und jeweils in eine Scheibe Speck einrollen. Abwechselnd mit Limettenblättern und Zitronenstückchen auf die Spieße stecken, mit dem Öl einpinseln und auf dem Grille 5-7 Minuten grillen. Nach Geschmack salzen und nach Belieben mit Joghurtdip servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar