Schweinekotelett mit Aprikosen gratiniert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinekotelett mit Aprikosen gratiniert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
161
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien161 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium123 mg(3 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
125 g
1 EL
1 EL
feingehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseParmesanPetersiliePfefferMuskatSalz

Zubereitungsschritte

1.

Den Käse reiben. Die Aprikosen heiß überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Die Früchte halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Mit dem Käse, den Semmelbröseln und der Petersilie mischen und mit Pfeffer und Muskat würzen. Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 200 °C). Die Koteletts waschen und trocken tupfen.

2.

Die Schwarte mehrfach einschneiden. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in heißem Öl rasch auf beiden Seiten anbraten. Auf ein Blech oder den Ofenrost legen. Die Aprikosenmischung darauf verteilen und das Ganze im Backofen etwa 10 Minuten goldbraun überbacken.

Schlagwörter