Schweinelende mit Fruchtsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinelende mit Fruchtsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
479
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien479 kcal(23 %)
Protein17 g(17 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium560 mg(14 %)
Calcium27 mg(3 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure135 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt62 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Schweinefilet ca. 700 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
600 g Kumquat
8 EL Zucker
150 ml Kirschwasser
1 TL rosa Pfeffer
4 Gewürznelken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KumquatZuckerPflanzenölSchweinefiletSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Von den Kumquats einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch zum Teil mit einem Kugelaussstecher herausheben. 200 ml Wasser mit 5 EL Zucker aufkochen und die Kumquats incl. Fruchtfleisch darin etwa 3 Minuten köcheln lassen. Die Kumquats aus dem Sud nehmen. Dann 250 ml Sud mit Kirschwasser, rosa Pfeffer, Nelken und restlichem Zucker verrühren und erneut aufkochen, Die Kumquats in diesem Sud weitere 3 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und warm halten.
2.
Das Fleisch abwaschen, mit Küchenkrepp trocknen und mit Salz und Pfeffer einreiben. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Filet ringsum scharf anbraten. Hitze zurückschalten, das Fleisch 10 - 15 Minuten weiterbraten, bis es fast gar ist. Schweinefilet in Alufolie wickeln und noch 5 Min. ruhen lassen.
3.
Zum Servieren das Filet in Scheiben schneiden und mit Kumquats servieren.