Schweinefilet-Gemüse-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet-Gemüse-Spieße

Schweinefilet-Gemüse-Spieße - So hübsch aufgereiht schmecken Fleisch und Gemüse gleich noch mal so gut!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein38 g(39 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,7 mg(139 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C168 mg(177 %)
Kalium1.167 mg(29 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure274 mg
Cholesterin83 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K36,1 μg(60 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C161 mg(169 %)
Kalium1.193 mg(30 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure277 mg
Cholesterin83 mg

Zubereitungsschritte

1.

Schweinefilet unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden.

2.

Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten und Zucchini waschen. Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

3.

Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Knoblauch schälen und in der Knoblauchpresse auspresse. Beides mit Öl, Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Fleisch und Gemüse darin 1 Stunde marinieren. Inzwischen Römersalat waschen, trocken schleudern und auf 4 Teller geben.

4.

Fleisch und Gemüse abwechselnd auf die Holzspieße stecken. Marinade in einer Grillpfanne erhitzen. Die Spieße darin bei mittlerer bis starker Hitze unter Wenden 10 Minuten grillen und auf dem Salat verteilen.

Schlagwörter