Schweinemedaillons mit Apfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinemedaillons mit Apfel

Schweinemedaillons mit Apfel - Fruchtige und herzhafte Aromen werden hier toll kombiniert.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
383
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien383 kcal(18 %)
Protein34 g(35 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin18 μg(40 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium836 mg(21 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure255 mg
Cholesterin94 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K15,2 μg(25 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin18 μg(40 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium836 mg(21 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure255 mg
Cholesterin94 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Schweinefilet (küchenfertig)
Salz
Pfeffer
1 EL Rapsöl
2 grünschalige Äpfel
1 EL Zitronensaft
2 Schalotten
2 reife rotschalige Äpfel (z. B. Boskop)
4 Zweige Thymian
20 g Butter (1 gehäufter EL)
1 EL Puderzucker
150 ml trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schweinefilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in 2 cm dicke Medaillons schneiden, salzen, pfeffern.

2.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Medaillons darin bei starker Hitze rundherum scharf anbraten. Herausnehmen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

3.

Grüne Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und zu den Medaillons geben. Im vorgeheizten Ofen bei 140 °C (Umluft 120 °C; Gas: Stufe 1–2) 20–25 Minuten garen.

4.

Inzwischen Schalotten schälen, fein würfeln. Rote Äpfel schälen, putzen, klein würfeln. Thymian waschen, Blättchen abzupfen.

5.

Butter in einer Pfanne zerlassen. Schalotten und Äpfel bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Puderzucker bestäuben, Thymian und Wein zugeben und ca. 5 Minuten schmoren lassen.

6.

Medaillons mit Apfelspalten aus dem Ofen nehmen, auf 4 Tellern anrichten und mit der Apfel-Schalotten-Sauce servieren.