Schweinemedaillons mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinemedaillons mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g
2
Möhren geschält, in dünne, schräge Scheiben
3 Stangen
Staudensellerie geputzt, in dünne, schräge Scheiben
1
Zwiebel geschält, längs in dünne Streifen
3
Tomaten überbrüht, gehäutet, entkernt und gewürfelt
125 ml
trockener Weißwein
250 ml
1
1 TL
4 Scheiben
1 Bund
Petersilie fein gehackt
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
2 EL
2
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Petersilie, Zitronenschale, 1 TL Olivenöl, durchgepressten Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen.
2.
Tomatenwürfel salzen und pfeffern.
3.
Schweinefilets in 12 Scheiben schneiden, leicht flach drücken, die Hälfte der Scheiben mit der Petersilienmischung belegen, die andere Hälfte oben auf legen, mit Küchengarn über Kreuz umwickeln.
4.
Schweinefilets in restlichem Öl von beiden Seiten kurz anbraten, aus der Pfanne nehmen.
5.
Zwiebel in dem Öl anschwitzen, Möhren und Sellerie mitschwitzen lassen, Weißwein und Brühe angießen, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer zugeben und zugedeckt ca. 5 Min. köcheln lassen, Senf einrühren, Schweinefilets wieder dazu geben und weitere 5 Min. zugedeckt leicht köcheln lassen, abschmecken.
6.
Brotscheiben rösten, Tomatenwürfel darüber verteilen je 3 Filets auf eine Scheibe legen und mit dem Gemüse servieren.