Schweinemedaillons mit Morcheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinemedaillons mit Morcheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
784
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien784 kcal(37 %)
Protein52 g(53 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19,8 mg(165 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium806 mg(20 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod72 μg(36 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren16,1 g
Harnsäure312 mg
Cholesterin153 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
640 g
Schweinesteak vom Filet (4 Schweinesteaks)
2 EL
1 EL
4 Scheiben
gekochten Schinken (ohne Fettrand)
15 g
getrocknete Morchel
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
150 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleCreme doubleSchinkenPortweinÖlButter

Zubereitungsschritte

1.
Morcheln gründlich waschen und in Portwein einweichen.
2.
Steaks salzen, pfeffern, etwas flach drücken, in Öl und Butterkräftig von beiden Seiten je 2-3 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen, in Alufolie wickeln und warm halten.
3.
Bratensatz mit dem Einweichportwein ablöschen, Morcheln hinzugeben, 5 Min. köcheln lassen, Creme double einrühren, rasch etwas reduzieren lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, ausgetretenen Bratensaft der Medaillons einrühren.
4.
Zwischenzeitlich Tagliatelle in kochendem Salzwasser bissfest garen.
5.
Die Sauce mit Schinken, Tagliatelle und Medaillons anrichten.