Schweinemedaillons mit Pilzrahmsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinemedaillons mit Pilzrahmsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
436
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien436 kcal(21 %)
Protein43 g(44 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K10,8 μg(18 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin21 mg(175 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂3,7 μg(123 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium1.004 mg(25 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure307 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Schweinefilet küchenfertig
1 Knoblauchzehe
300 g Champignons
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL Mehl
150 ml trockener Weißwein
200 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in 8 gleich dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch abziehen. Die Egerlinge putzen und in feine Scheiben schneiden.
2.
Das Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, die Medaillons darin von beiden Seiten kurz scharf anbraten und wieder herausnehmen. Die Pilze in die Pfanne geben, den Knoblauch dazu pressen und alles 2-3 Minuten braten. Mit dem Mehl bestauben und mit dem Wein und der Sahne aufgießen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Die Medaillons wieder zugeben und unterschwenken. Die Pfanne für ca. 10 Minuten in den Ofen stellen.
3.
Danach kurz abkühlen lassen, evtl. nochmals abschmecken und servieren. Dazu nach Belieben Nudeln und Zuckerschoten reichen.