Schweineröllchen mit Pilzfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweineröllchen mit Pilzfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
30 g getrocknete Steinpilze
1 Schalotte
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1 Bund Basilikum
1 EL Kapern
100 g fetter Speck ohne Schwarte
1 TL Zitronensaft
720 g Schweineroulade (4 Schweinerouladen)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 TL scharfer Senf
2 EL Öl
300 ml Kalbsfond
125 ml trockener Weißwein
100 g saure Sahne
100 g Champignons
2 EL Butter
600 g Kartoffelkloßteig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Steinpilze in 200 ml warmem Wasser einweichen.
2.
Schalotte und Knoblauch schälen. Kräuter waschen, alles mit Kapern fein hacken. Pilze aus dem Wasser nehmen, mit Speck würfeln, mit Feingehacktem und Zitronensaft mischen.
3.
Rouladen leicht klopfen, salzen, pfeffern, mit Senf bestreichen. Füllung darauf geben, mit Küchengarn zu Rouladen binden.
4.
Öl erhitzen, Rouladen darin kräftig anbraten. Pilzeinweichwasser durch ein feines Sieb abseihen und mit dem Fond und Wein angießen, zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Min. schmoren.
5.
Champignons putzen, vierteln und in heißer Butter anschwitzen. Zu den Rouladen geben, die Creme fraiche einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit Kartoffelklößen nach Packungsangabe zubereitet servieren.