Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schweineschnitzel mit Apfelsauce und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweineschnitzel mit Apfelsauce und Gemüse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
8
2 EL
2 TL
1
rote Zwiebel
2
1 TL
grobkörniger Senf
1 TL
90 ml
250 g
1 Bund
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterPflanzenölZwiebelApfelSenfZuckerschoten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Für das Gemüse die Möhren waschen, schälen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser in 5 Minuten blanchieren, herausnehmen, gut abtropfen lassen. Zuckerschoten putzen, waschen, Enden abknipsen und in 4 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Äpfel schälen (nach Belieben), halbieren, Kerngehäuse entfernen, in feine Spalten schneiden. Zwiebel schälen, längs vierteln und in Spalten schneiden.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Butter und Öl erhitzen, die Schnitzel salzen, pfeffern und pro Seite ca. 2 Minuten zügig anbraten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
4.
Zwiebel ins Bratfett geben, glasig schwitzen, dann die Äpfel zugeben und bei schwacher Hitze dünsten bis die Äpfel weich sind aber noch nicht zerfallen. Senf, Zucker und Calvados dazugeben, Schnitzel wieder in die Pfanne geben und erhitzen lassen.
5.
Butter erhitzen, Gemüse darin einschwenken und erhitzen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Schnitzel mit den Apfel-Zwiebel-Spalten und dem Gemüse anrichten und mit Petersilie garnieret servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar