Schweinesteak mit Gemüsestreifen und Meerrettich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinesteak mit Gemüsestreifen und Meerrettich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
472
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien472 kcal(22 %)
Protein44 g(45 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K45,8 μg(76 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin19,3 mg(161 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium1.593 mg(40 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure330 mg
Cholesterin125 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund
600 g
festkochende Kartoffeln
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
200 ml
720 g
Schweinesteak (4 Schweinesteaks)
1 EL
1 EL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Suppengemüse schälen bzw. und in dünne Streifen (Julienne) schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln in heißer Butter andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen, die Brühe angießen und ca. 20 Minuten zugedeckt garen. Das Wurzelgemüse in einem kleinen Topf in Butter andünsten, 2-3 EL Wasser zugeben, salzen, pfeffern, ca. 5 Minuten zugedeckt dünsten.

2.

Die Steaks waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. In einer Pfanne in heißem Butterschmalz je Seite ca. 2-3 Minuten braten. Den Meerrettich zu den Kartoffeln geben und abschmecken. Die Kartoffelscheiben mit der Flüssigkeit auf vier vorgewärmte Teller verteilen, die Steaks mit dem Wurzelgemüse darauf anrichten und mit Schnittlauch und Meerrettichraspel bestreut sofort servieren.