Schweinesteaks in Orangensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinesteaks in Orangensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
705
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien705 kcal(34 %)
Protein88 g(90 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁3,4 mg(340 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin35 mg(292 %)
Vitamin B₆2,4 mg(171 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium1.472 mg(37 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink5,7 mg(71 %)
gesättigte Fettsäuren13,9 g
Harnsäure606 mg
Cholesterin246 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
dünne Schweinesteaks á ca. 100 g
1 EL
1
rote Zwiebel fein gehackt
2 EL
300 ml
1 EL
gekörnter Senf
1 EL
flüssiger Honig
1 EL
1
Orange in dünne Scheiben geschnitten
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangensaftButterSenfButterschmalzHonigZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch salzen, pfeffern und portionsweise in heißem Butterfett je Seite ca. 1 - 2 Min. kräftig anbraten, herausnehmen, in Alufolie wickeln und warm halten.
2.
Zwiebel im Bratfett anschwitzen, Brandy zugießen, aufkochen lassen, Orangensaft, Senf, Worstershire-Sauce und Honig zugeben, aufkochen lassen, die Hälfte der Orangenscheiben zugeben und alles bei starker Hitze sirupartig einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Das Fleisch mit Fleischsaft in die Sauce geben, erhitzen lassen und mit den übrigen Orangenscheiben servieren.