Schweinesteaks mit Gemüse vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinesteaks mit Gemüse vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 12 h 31 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
4 weiße Zwiebeln
8 kleine Schweinenackensteaks
1 EL scharfer Senf
1 EL Senfsamen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Lorbeerblätter
1 Rosmarinzweig
1 Prise gemahlener Piment
1 Prise Zimt
400 ml Schwarzbier
2 rote Zwiebeln
150 g Kirschtomaten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateSenfKnoblauchzeheZwiebelSenfsamenSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch und 2 Zwiebeln schälen. Beides in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch abbrausen und trocken tupfen. Den Senf mit den Senfkörnern, Salz, Pfeffer, Lorbeer, Rosmarin, Piment und Zimt verrühren und das Fleisch damit einstreichen. Das Fleisch abwechselnd mit den Zwiebelscheiben sowie dem Knoblauch in eine Form legen. Mit dem Bier übergießen, abdecken und 12 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
2.
Am nächsten Tag den Grill anheizen. Die roten Zwiebeln mit den übrigen Zwiebeln schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten abbrausen.
3.
Die Steaks gut abtropfen lassen und auf dem Grill zuerst bei starker, dann bei mittlerer Hitze von jeder Seite, je nach Dicke, 2-3 Minuten garen. Die Zwiebeln dünn mit Öl bestreichen und ca. 3 Minuten je Seite grillen. Die Tomaten dazu legen und kurz bräunen lassen.
4.
Alles zusammen auf einer Platte anrichten und dazu z. B. einen Salat reichen.