0
Drucken
0

Schweizer Vacharin

Schweizer Vacharin
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
Baisermasse
8 Eiweiß
Jetzt kaufen!400 g Puderzucker
3 EL Öl zum Einfetten
Mehl zum Bestäuben
Füllung
575 g Erdbeeren
250 ml Sahne
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Baisermasse zunächst 4 Eiweiß und 200 g Puderzucker in einer Schüssel steif schlagen. In einen Spritzbeutel füllen. Backblech mit Alufolie auslegen. Folie mit Öl einfetten und mit Mehl bestäuben. 2 Ringe (18 cm Durchmesser) auf das Backblech spritzen. In einen Ring ein Gitter spritzen, den anderen zu einem Boden füllen. Übrige Baisermasse kühl stellen.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
2

Backblech in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Die Baiserringe in 110 Minuten bei 100 Grad (Gasherd Stufe 1/2-1) abbacken. Blech aus dem Ofen nehmen. Alufolie von den Ringen abziehen. Ringe auskühlen lassen. Aus den restlichen 4 Eiweiß und dem Puderzucker eine weitere Baisermasse bereiten.

3

Einen Ring von 18 cm Durchmesser auf eine eingeölte, mit Mehl bestäubte Alufolie spritzen und zwei Ringe von je 14 cm Durchmesser. Einen davon mit Gitter spritzen. Die restliche Eiweißmasse im Kühlschrank aufheben. Im vorgeheizten Ofen backen wie die ersten Ringe. Alle Ringe, bis auf den kleinen mit Gitter, mit etwas Eiweißmasse bestreichen. Über den großen Boden den großen offenen Ring, dann den großen Ring mit Gitter setzen. Darauf den kleinen offenen Ring. Den kleinen Ring mit Gitter an einem trockenen Ort beiseite stellen.

4

Den Vacharin außen mit einem Teil der restlichen Eiweißmasse bestreichen. Den anderen Teil in einen Spritzbeutel füllen. Den Absatz des Vacharin mit Tupfen garnieren. Nochmal in den Ofen auf die unterste Schiene schieben und 80 Minuten bei 100 Grad bzw. Stufe 1/2-1 backen. In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen, putzen, abtropfen lassen und halbieren. 8 kleine zum Garnieren beiseite legen.

Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
5

Sahne und Vanillinzucker in einer Schüssel steif schlagen. Ein Drittel der Sahne in einen Spritzbeutel füllen. Restliche Sahne mit den Erdbeeren mischen. Vacharin aus dem Ofen nehmen. Abkühlen lassen. Mit der Erdbeer-Sahne-Mischung füllen. Das kleine Baisergitter obenauf setzen. Mit Sahnetupfen garnieren und mit Erdbeeren besetzen. Vor dem Servieren in 8 Stücke schneiden.

Zusätzlicher Tipp

E-Herd: 100 Grad

Top-Deals des Tages

AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
GWHOLE Edelstahl Duschabzieher Badezimmerwischer mit ergonomischem Griff, 25 cm Wischbreite für streifenfreies Ergebnis
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Newyond Zigarrenschneider Edelstahl Doppelte Klinge
VON AMAZON
7,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages