Seeaal

mit Meerrettich
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Seeaal
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g küchenfertiger Seeaal (Dornhai)
etwas Zitronensaft
3 TL geriebenen Meerrettich
etwas Salz
30 g Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMeerrettichZitronensaftSalz

Zubereitungsschritte

1.

Seeaal waschen, abtrocknen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Dann filetieren, mit etwas Zitronensaft bepinseln und etwa 15 Minuten ruhen lassen.

2.

Daraufhin die Filets mit Meerrettich bestreichen und mit etwas Salz bestreuen.

3.

Einen Grillrost mit Alufolie belegen und die Filets darauf legen. Butter zerlassen, mit der Hälfte davon die Filets bestreichen und unter den vorgeheizten Grill schieben.

4.

Zunächst von der einen, dann von der anderen Seite, jeweils 3-4 Minuten grillen. Nach dem Umdrehen die Filets mit der restlichen Butter bestreichen.