0

Seeaal

mit Meerrettich

Seeaal
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g
küchenfertiger Seeaal (Dornhai)
3 TL
geriebenen Meerrettich
etwas Salz
30 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Seeaal waschen, abtrocknen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Dann filetieren, mit etwas Zitronensaft bepinseln und etwa 15 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2/4

Daraufhin die Filets mit Meerrettich bestreichen und mit etwas Salz bestreuen.

Schritt 3/4

Einen Grillrost mit Alufolie belegen und die Filets darauf legen. Butter zerlassen, mit der Hälfte davon die Filets bestreichen und unter den vorgeheizten Grill schieben.

Schritt 4/4

Zunächst von der einen, dann von der anderen Seite, jeweils 3-4 Minuten grillen. Nach dem Umdrehen die Filets mit der restlichen Butter bestreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages