0
Drucken
0

Seelachsfilet mit Zwiebel-Äpfeln

auf Sauerkraut serviert

Seelachsfilet mit Zwiebel-Äpfeln
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Sauerkraut mit etwas Wasser, dem Lorbeerblatt und den Wacholderbeeren für etwa 15 Minuten garen.

2

Die Zwiebeln schälen und in schmale Ringe schneiden.

Die Äpfel schälen, entkernen und In dünne Scheiben schneiden.

3

Die Zwiebelringe sowie die Apfelscheiben bei mittlerer Hitze in etwas Öl andünsten.

4

Das Seelachsfilet säubern und mit dem Zitronensaft betreufeln, leicht salzen und würfeln. Anschließend zu den übrigen Zutaten hinzufügen und für 10-15 Minuten bei schwacher Hitze abgedeckt garziehen lassen.

Das Fischfilet, die Äpfel und die Zwiebeln auf dem Sauerkraut anrichten.

Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden

Top-Deals des Tages

ORIA Innen Außen Temperatur Wetterstation Outdoor Monitor Thermometer mit Blaue Hintergrundbeleuchtung, Temperatur Alarm, MAX MIN Messung, Uhr, LCD Display
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
PsmGoods® Dekorative Washi Klebeband 10 Rolls bunten DIY Sticky Masking Klebeband
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
PsmGoods® Dekorative Washi Klebeband 10 Rolls bunten DIY Sticky Masking Klebeband
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages