Selbstgemachtes Marzipankonfekt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Selbstgemachtes Marzipankonfekt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
42
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien42 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium37 mg(1 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g(24 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
60
Zutaten
250 g
250 g
2 TL
3 EL
Lebensmittelfarb- Stift
2 EL
Kakaopulver oder Kakaopulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanrohmasseKakaopulver

Zubereitungsschritte

1.

Die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker verkneten. Das Rosenwasser und den Amaretto unter die Marzipan-Puderzucker-Mischung kneten, bis die Masse formbar, aber noch feucht ist.

2.

Daraus mit den Händen kleine Kartoffeln von ca. 4-5 cm Länge formen. Mit der Lebensmittelfarbe kleine Flecken als Augen aufmalen. Trocknen lassen. Das Kakaopulver sieben, die Marzipankugeln darin wälzen und überschüssigen Kakao vorsichtig wieder abklopfen.