Selbstgemachtes Popcorn

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Selbstgemachtes Popcorn
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 10 min
Fertig
Kalorien:
293
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert293 kcal(14 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K26,3 μg(44 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium102 mg(3 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerPflanzenöl

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
4 EL
4 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Mais mit dem Zucker vermischen. Das Öl in einen heißen Topf geben und höchster Stufte erhitzen.

2.

Den Mais mit dem Zucker hineingeben, Deckel sofort schließen und warten bis der Mais zu "poppen" anfängt.

3.

Dann vom Herd ziehen und etwa 5 Minuten warten, bis der Mais vollständig geopoppt ist. In eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen. Zum Servieren in Muffinförmchen füllen.