Sesamzungen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sesamzungen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
53
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert53 kcal(3 %)
Protein0,9 g(1 %)
Fett3,3 g(3 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SesamButterHonigZuckerVanillezuckerSalz

Zutaten

für
40
Für den Mürbeteig
200 g
50 g
1 EL
1 Päckchen
1 Prise
1
Ei (Größe M)
2 EL
Außerdem
2 EL
Saft von 0,5 Orange
4 EL
geschälter Sesam
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Mehl mit Backpulver mischen. Butter, Zucker, Vanillinzucker, Salz, Ei und Rum zugeben und alles zügig zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

2.

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Etwa 7 cm breite und 1,5 cm lange Streifen ausschneiden. Kurz mit einem Nudelholz darüber rollen. Frittierfett auf 170 Grad erhitzen. Die Teigstreifen darin portionsweise frittieren. Die Teigstreifen auf ein Kuchengitter legen.

3.

Honig mit Orangensaft erwärmen und die noch heißen Teigstreifen damit bepinseln. Mit Sesam bestreuen. Möglichst frisch verzehren.