Shrimps-Spieße mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimps-Spieße mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
715
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien715 kcal(34 %)
Protein22,48 g(23 %)
Fett59,53 g(51 %)
Kohlenhydrate22,51 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,27 g(8 %)
Vitamin A85,9 mg(10.738 %)
Vitamin D0,47 μg(2 %)
Vitamin E1,09 mg(9 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,17 mg(15 %)
Niacin11,28 mg(94 %)
Vitamin B₆0,48 mg(34 %)
Folsäure26,08 μg(9 %)
Pantothensäure1,02 mg(17 %)
Biotin2,83 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,93 μg(31 %)
Vitamin C4,2 mg(4 %)
Kalium352,8 mg(9 %)
Calcium39,74 mg(4 %)
Magnesium52,93 mg(18 %)
Eisen1,32 mg(9 %)
Jod0,5 μg(0 %)
Zink2,32 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren17,04 g
Cholesterin120,34 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LangkornreisSpeckErbseOlivenölLimettensaftSalbei

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
4
100 g
16
Riesengarnelen küchenfertig entdarmt und bis auf das Schwanzsegment geschält
16 Scheiben
Frühlings- Speck
4 EL
1 EL
gehackter Salbei
1 EL
2
weißer Pfeffer
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis abbrausen und in kochendes Salzwasser streuen. Die Temperatur reduzieren und ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Die Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Erbsen in den letzten 5-10 Minuten zum Reis geben.
2.
Die Garnelen abbrausen und trocken tupfen. Den Speck zu Röllchen aufrollen. Die Garnelen und Speckröllchen abwechselnd auf 8 Spieße stecken. Das Öl mit Salbei und Limettensaft verrühren. Den Knoblauch häuten, fein hacken und zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spieße damit einstreichen und auf dem heißen Grill 5-8 Minuten unter Wenden garen.
3.
Den Reis mit den Spießen anrichten und servieren.
Zubereitungstipps im Video