Sirloin-Steak mit Lorbeer-Speckhülle und Zwiebel-Trauben-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sirloin-Steak mit Lorbeer-Speckhülle und Zwiebel-Trauben-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Sirloin-Steaks küchenfertig, á 90 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
20 g Butterschmalz
24 Lorbeerblätter
16 Scheiben Frühstücksspeck
200 g helle, kernlose Weintrauben
200 g dunkle, kernlose Weintrauben
2 Zwiebeln
100 ml trockener Rotwein

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz rundherum scharf anbraten. Herausnehmen, mit je 3 Lorbeerblättern belegen und mit 2 Scheiben Speck umwickeln.

2.

Mit einem Zahnstocher fixieren und in der Bratenpfanne erneut rundherum anbraten. Die Trauben waschen und halbieren. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Das Fleisch herausnehmen, kurz warm halten, die Trauben und Zwiebeln in die Pfanne geben und unter Schwenken anbraten.

3.

Mit dem Wein ablöschen und diesen fast vollständig einreduzieren lassen. Die Zwiebel-Trauben auf Teller verteilen und die Steaks darauf anrichten. Sofort servieren.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite