Sizilianischer Zitronensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sizilianischer Zitronensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
524
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien524 kcal(25 %)
Protein12 g(12 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K85,7 μg(143 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium647 mg(16 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g bunte Spaghetti
Salzwasser
einige Tropfen Olivenöl
Außerdem
8 frische Zitronen
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Olivenöl
1 Tasse Petersilie
4 Tomaten
2 EL Olivenöl
Basilikum für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.

Die Spaghetti im Salzwasser mit dem Olivenöl bissfest garen, abgießen, abschrecken, gut abtropfen lassen und bereitstellen.

2.

Die Zitronen schälen, in Scheiben schneiden, die Kerne entfernen, die Zitronen in eine Schüssel geben, mit Wasser begießen und 1/2 Stunde einlegen.

3.

Anschließend die Zitronenscheiben herausnehmen, gut abtropfen lassen, in den Tellern anrichten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Olivenöl beträufeln und mit der geschnittenen Petersilie bestreuen.

4.

Die Tomaten enthäuten, entkernen, würfeln, mit dem Öl erhitzen, die bunten Spaghetti dazugeben, kurz durchschwenken, salzen, pfeffern und auf dem Zitronensalat anrichten.

Den Salat mit Basilikumblättchen ausgarnieren und sofort servieren.