Skrei

auf Orangen-Kaffee-Karotten
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Skrei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
180 g Skreifilet
50 g Zucker
400 ml Orangensaft
Chilischote
Vanilleschoten
1 Kardamomkapsel
1 Stiel Zitronengras
1 Scheibe Ingwer
1 Thymianzweig
4 Koriandersamen
20 g Kaffeebohne
1 TL Maisstärke nach Bedarf
8 Möhren
Zucker
Produktempfehlung

Dazu passt: Kartoffelpürre mit Estragon

Zubereitungsschritte

1.

Zucker in einem kleinen Topf schmelzen und mit dem Orangensaft ablöschen, Chilischote waschen, Samen und Scheidewände entfernen, Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark auskratzen, Kardamomkapsel andrücken. Chili, Vanillemark, Kardamom, Zironengras. Ingwer, Thymian, Koriander und Kaffeebohnen zum Orangensaft geben und etwa 15 Minuten leise köcheln lassen.

2.

Orangen-Kaffee-Sud durch ein feines Sieb seihen und eventuell mit der Stärke binden. Dazu 1 Teelöffel Maisstärke in kaltes Wasser einrühren und mit einem Schneebesen in die Sauce rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Karotten schälen und in gleich große Stifte oder Streifen schneiden. In leicht gezuckertem und gesalzenen Wasser 2-3 Minuten blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken.

3.

Karotten im Orangen-Kaffee-Sud erwärmen. Fisch auf die Karotten legen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 3-5 Minuten bei schwacher Hitze dämpfen.