Smörrebröd

Mit Kartoffeln und Meerrettichcreme
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Smörrebröd
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein6 g(6 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium570 mg(14 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin2 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 EL griechischer Joghurt (10% Fett)
1 EL frisch geriebener Meerrettich
Zucker
1 EL Zitronensaft
200 g gekochte neue Kartoffeln in Scheiben
1 EL gehackte Frühlingszwiebeln
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 Scheiben Roggenbrot

Zubereitungsschritte

1.

Für die Meerrettichcreme Joghurt, Meerrettich, Zucker und Zitronensaft miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

2.

Brotscheiben mit Kartoffelscheiben belegen, mit Meeerrettichcreme und Frühlingszwiebeln garniert servieren.