Sommerbowle mit Rosenblüten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sommerbowle mit Rosenblüten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 6 h 10 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RoséweinSektZuckerVanilleschoteZimtOrange

Zutaten

für
8
Zutaten
20
1 Flasche
40 ml
100 g
½
3
Orangen Saft
1 Flasche
kalter Sekt nach Wunsch trocken oder halbtrocken
ungespritzte Bio-Rosenblütenblätter für die Garnitur
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die abgezupften Rosenblütenblätter vorsichtig waschen und abtropfen lassen. In ein Gefäß füllen, Wein, Rosensirup, Zucker, Vanillemark, etwas Zimt und den Orangensaft hinzufügen. 4-6 Stunden zugedeckt kalt stellen und ziehen lassen. Ab und zu umrühren.
2.
Vor dem Servieren die kalte Flüssigkeit in ein Bowlegefäß seihen, mit gekühltem Sekt (oder Mineralwasser) aufgießen. Zur Dekoration einige frische Duftrosenblüten auf der Bowle schwimmen lassen.
Schlagwörter