Spätzle mit Spinat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spätzle mit Spinat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
109
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien109 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K312,7 μg(521 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium681 mg(17 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
200 g
2 Stück
1
40 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatChampignonZwiebelButterKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Reichlich Wasser mit Salz aufkochen. Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Champignons säubern und klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch hacken. Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.

2.

Spinat und Champignons zufügen und 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Spätzle im kochendem Salzwasser 5-8 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

3.

Mit dem Butter-Gemüse vermengen. Eventuell nachwürzen. Schnittlauch waschen, trockentupfen und in Röllchen schneiden. Über die Spätzle streuen.