0

Spaghetti mit Zucchininudeln und Lachs

Spaghetti mit Zucchininudeln und Lachs
0
Drucken
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
3
500 g
Lachsfilet ohne Haut
3 EL
3 Zweige
200 ml
Pfeffer aus der Mühle
100 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen.
Schritt 2/4
In dieser Zeit die Zucchini waschen und mit einer Mandoline oder einem Gemüseschneider zu langen, dünnen Streifen ziehen.
Schritt 3/4
Den Lachs waschen, mit Küchenpapier abtupfen, würfeln und in einer Pfanne im heißen Olivenöl von allen Seiten anbraten. Währenddessen das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Zweigen zupfen und in Streifen schneiden. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und warm halten. Nun die Zucchini in derselben Pfanne anbraten. Mit Sahne ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dabei mit Salz und Pfeffer sowie dem Basilikum würzen.
Schritt 4/4
Die Crème fraîche einrühren und die Nudeln in der Sauce erhitzen. Den Lachs dazugeben und weitere ca. 2 Minuten köcheln lassen. Die Zucchinispaghetti mit Lachs auf tiefen Tellern anrichten und sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages