Spanische Bohnensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanische Bohnensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
fertig in 13 h 40 min
Fertig
Kalorien:
421
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien421 kcal(20 %)
Protein5 g(5 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K68,1 μg(114 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium327 mg(8 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
weiße Bohnen
1
Zwiebel , grob gehackt
4
Knoblauchzehen , in Scheiben geschnitten
1
rote oder gelbe Paprikaschote , in Würfeln
1
4 Zweige
Majoran , gehackt
1 Bund
Petersilie , gehackt
2
30 g

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen 12 Stunden in Wasser einweichen, das Wasser abgießen und neues Wasser zugeben.
Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Paprikaschoten mit dem Öl zu den Bohnen geben, salzen und kochen lassen, bis die Bohnen weich sind.

2.

Die Suppe durch ein Sieb streichen oder pürieren.
Den Brei mit dem in Wasser aufgelösten Brühwürfel verrühren, Majoran und Petersilie beifügen und nochmals eine halbe Stunde kochen lassen.

3.

Die Brotscheiben in Würfel schneiden, in der Butter rösten, zur Suppe servieren.