Spanisches Brot

(Mandelgebäck)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanisches Brot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
140
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien140 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium34 mg(1 %)
Calcium6 mg(1 %)
Magnesium6 mg(2 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
15
Für den Mürbeteig:
125 g Mehl
125 g Butter
1 EL Zucker
½ Vanilleschote (Mark)
1 Prise Salz
1 Messerspitze abgeriebene Orangenschale
1 Eigelb (M)
2 EL spanischer Brandy oder Rum
Außerdem:
1 Eiweiß (M)
80 g Puderzucker
30 g gehackte Mandelkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl, Butter in Stückchen, Zucker, Vanillemark, Salz, Orangenschale, Eigelb und Brandy zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2.

Backofen auf 175 Grad (Gas: Stufe 2-3/Umluft: 160 Grad) vorheizen.

3.

Eiweiß steif schlagen, dabei den gesiebten Puderzucker einrieseln lassen. Mandeln vorsichtig unterheben. Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Mit der Mandel-Baisermasse bestreichen. Mit einem Teigrädchen Streifen (4x12 cm) ausradeln.

4.

Die Teigstreifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 16-18 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.