0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spareribs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
1162
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.162 kcal(55 %)
Protein35 g(36 %)
Fett109 g(94 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K4,5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂3,8 μg(127 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium394 mg(10 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren42 g
Harnsäure177 mg
Cholesterin163 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Spareribs
Für die Marinade
4 EL Honig
1 Chilischote gehackt
2 Knoblauchzehen
1 EL Cognac
4 EL Öl
Außerdem
2 Scheiben Speck 0,5 cm dick
1 Zwiebel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigÖlSpeckChilischoteKnoblauchzeheZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten für die Marinade miteinander vermengen und die Spareribs einstreichen. Den Speck in 4 Stücke teilen, die Zwiebeln abziehen, in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden, darauf achten, dass sie nicht auseinander fallen.

2.

Die Rippchen in eine gefettete Auflaufform legen und im vorgeheizten Backofen bei 120°C ca. 2-2,5 Stunden braten. Nach einer Stunde Zwiebeln und Speck zufügen.

3.

Die Spareribs immer wieder mit Marinade bestreichen. Zum servieren in Stücke schneiden und mit Speck und Zwiebeln auf einem Brett anrichten und servieren.