Spargel-Hähnchensalat

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargel-Hähnchensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
364
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien364 kcal(17 %)
Protein23 g(23 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K83,8 μg(140 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,7 mg(98 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium661 mg(17 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren9,9 g
Harnsäure119 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für das Dressing
½
150 g
4 EL
1
1 EL
gehackte Minze
2 EL
Für den Salat
4
250 g
grüner Spargel
80 g
100 g
Frühstücksspeck in Scheiben
4 Scheiben
Olivenbrot vom Vortag
200 g
gegartes Hähnchenfleisch z. B. vom Brathähnchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Dressing die Gurke schälen und fein raspeln. Den Joghurt mit dem Quark verrühren. Den Knoblauch dazu pressen und die ausgedrückten Gurkenraspeln ergänzen. Die Minze unterrühren und mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
2.
Die Eier anpiksen und in kochendem Wasser ca. 3 Minuten hart kochen. Abschließend kalt abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Den Spargel waschen, holzige Enden entfernen und in Salzwasser ca. 7 Minuten bissfest blanchieren. Abgießen und kalt abschrecken. Den Rucola waschen, verlesen und trocken schütteln.
3.
Den Speck klein würfeln und in einer heißen Pfanne knusprig auslassen. Das Brot in grobe Stücke schneiden, zum Speck geben und ebenfalls von allen Seiten knusprig ausbraten. Vom Fleisch, falls nötig, die Haut entfernen und in mundgerechte Stücke reißen oder schneiden.
4.
Den Spargel mit den Eiern, dem Speck, Brot und Rucola anrichten. Das Dressing darüber träufeln oder separat dazu reichen.