Spargel-Reis mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Reis mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
626
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien626 kcal(30 %)
Protein30 g(31 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K49,4 μg(82 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,6 mg(122 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure161 μg(54 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin18 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium830 mg(21 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure294 mg
Cholesterin88 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Schweinegeschnetzeltes
1 Knoblauchzehe
2 cm frischer Ingwer
2 EL Austernsauce
2 EL Sojasauce
250 g Basmatireis
500 g grüner Spargel
Salz
4 Frühlingszwiebeln
200 g Shiitakepilze
2 EL Erdnussöl
1 EL Chilisauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Zusammen mit der Austern- und der Sojasauce unter das Fleisch mischen und abgedeckt im Kühlschrank ca. 2 Stunden ziehen lassen.
2.
Den Reis in einem Sieb abbrausen und in einem Topf mit der doppelten Menge Wasser und einer Prise Salz ca. 20 Minuten garen.
3.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen in 2-3 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser 6-8 Minuten mit leichtem Biss kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und ebenfalls in Stücke schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
4.
Das Fleisch aus der Marinade nehmen und in einem Wok im heißen Öl unter Rühren 1-2 Minuten anbraten. Die Pilze zugeben und kurz mitbraten. Den Spargel und die Frühlingszwiebeln ergänzen, die Marinade darüber träufeln und zusammen einige Minuten zusammen fertig garen. Mit Sojasauce und Chilisauce abschmecken.
5.
Den Reis auf Schälchen verteilen, das Fleisch mit dem Gemüse darauf geben und servieren.