0
Drucken
0

Speck-Erdnuss-Kuchen

mit Quark-Öl-Teig

Speck-Erdnuss-Kuchen
2 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
150 g abgetropfter Magerquark
1 Ei
90 ml Milch (1,5 % Fett)
125 ml Öl
Salz
400 g Mehl
3 TL (gestrichen) Backpulver
Für den Belag
250 g durchwachsener Speck (fettarm)
150 g Semmelbrösel
1 EL Butter
Hier kaufen!300 g gehackte Erdnüsse
Außerdem
100 g zerlassene Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig den Quark durch ein Sieb in eine Schüssel streichen. Ei, Milch, Öl und Salz unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen, nach und nach zur Quarkmischung geben. Alles gut verkneten und auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.

2

Für den Belag den Speck in kleine Würfel schneiden und kross ausbraten. Die Semmelbrösel in der Butter goldgelb rösten. Semmelbrösel, Speckwürfel und Erdnüsse auf dem Teig verteilen. Den Teig aufrollen, die Ränder festdrücken und auf ein gefettetes Backblech legen. Nochmals 15 Minuten gehen lassen. Mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3 , Umluft: 180°C) etwa 35 Minuten backen. Den Speck-Nuss-Kuchen möglichst heiß servieren

Top-Deals des Tages

Duomishu Multi-Schneider Gemüsehobel Gemüseschneider Gemüse und Obst Schneiden, Raspeln, Zerkleinen für Zwiebel, Kohl, Kartoffeln, Tomaten, Gurken, Multischneider, Gemüseschäler, Gemüsereibe (10 in 1)
VON AMAZON
22,50 €
Läuft ab in:
Chefarone Pfannenschoner aus Filz - 5er Set Pfannenschutz für besonders soften Schutz vor Kratzer - 38 cm Pfannenschutzeinlagen - Pfannenschutzset - Stapelschutz
VON AMAZON
11,02 €
Läuft ab in:
Glorytec Premium Marinierspritze Mit KOSTENLOSEM Marinierpinsel zum Marinieren von Fleisch und Braten zu Ostern - Marinierspritze inklusive 2 unterschiedlicher Nadeln - Marinierpinsel kostenlos dabei
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages