Speck-Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Speck-Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
459
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien459 kcal(22 %)
Protein6 g(6 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium356 mg(9 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren19,1 g
Harnsäure78 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
20 große Trockenpflaumen entkernt
20 geschälte Mandelkerne
20 dünne Scheibe Frühstücksspeck
Thymian je 1 EL fein gehackt
Rosmarin je 1 EL fein gehackt
2 EL Butterschmalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Frühstückspeck nebeneinander liegend ausbreiten, mit den Kräutern bestreuen.
2.
In jede Pflaume eine Mandel stecken, auf die Speckscheiben setzen und einwickeln, mit einem kleinen Hölzchen feststecken.
3.
Die Speckpflaumen in heißem Butterfett rundum kross braten, auf einer Platte anrichten und servieren.