Spiegelei mit Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spiegelei mit Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
166
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien166 kcal(8 %)
Protein12 g(12 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K32,9 μg(55 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium190 mg(5 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin249 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g gekochter Schinken (ohne Fettrand)
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
4 Eier (Größe M)
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Schinken würfeln. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken.
2.
Butter schmelzen und auf vier kleine feuerfeste Eierförmchen verteilen. In jedes Pfännchen ein Ei gleiten lassen. Schinken und Petersilie darüber streuen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) die Eier etwa 6-8 Minuten stocken lassen.