Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Spiegelei mit Schinken und Pasta mit Ketchup

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spiegelei mit Schinken und Pasta mit Ketchup
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
1 EL
1 Scheibe
gekochter Schinken
2
1 Scheibe
dünne Käse
120 g
frisch gekochte abgetropfte Kindernudel
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EiButterSchinkenRoggenbrötchenKäseKetchup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Eier in einer Pfanne mit Spiegeleiförmchen braten. Den Schinken in Streifen schneiden und diese in der Pfanne mit dem restlichen Bratfett kurz anschwitzen. Die Brötchen waagerecht jeweils in 3 Scheiben schneiden. Aus den mittleren Scheiben insgesamt 8 Sterne ausschneiden oder ausstechen. Ebenso aus dem Käse. De Sterne mit dem Käse belegen und im Ofen oder in der Mikrowelle schmelzen lassen.

2.

Die restlichen Brötchenhälften mit je einem Spiegelei belegen und mit Schinken garniert auf 4 Teller geben.

3.

Die warmen Nudeln mit dem Ketchup mischen und zu den Brötchen auf die Teller geben. Die Sterne dazu geben und je eine Kindernudel mittig darauf setzen, sofort servieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar