0

Spieße aus Rinderbraten mit Speck und Kräutern

Rezeptautor: EAT SMARTER
Spieße aus Rinderbraten mit Speck und Kräutern
0
Drucken
30 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Alioli
2
4
120 ml
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
4 Scheiben
Rinderfilet à ca. 180 g
5 Scheiben
5
geschälte Knoblauchzehen
1 TL
frisch gehackter Thymian
1 TL
frisch gehacktes Rosmarin
1 TL
frisch gehackter Majoran
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Für die Alioli den Knoblauch schälen, zum Eigelb pressen und beides cremig rühren. Olivenöl in dünnem Strahl angießen, bis eine cremige Mayonnaise entsteht und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2
Die Fleischscheiben waschen, trocken tupfen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Öl einpinseln. Das Fleisch abwechselnd mit Speck und Knoblauch auf einen Spieß schieben. Den Spieß auf den Dreh-Grill stecken und ca. 10 Minuten grillen, dabei immer wieder mit Olivenöl bestreichen. Kräuter auf einen Teller mischen und das Fleisch darin wenden. Mit Aioli und Baguette servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Oishii XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln 2er Set Durchmesser: 4,5 cm
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
Plissee Klemmfix ohne Bohren lichtdurchl?ssig Crushed Optik
VON AMAZON
18,34 €
Läuft ab in:
Deik Korkenzieher Elektrisch, Flaschenöffner Profi, automatisch, Screwpull Elektrischer Gastronomie Kapselschneider für z.B. Wein, Design Set, Edelstahl, Akku, ohne Kraft inkl. Aufladungsbasis, Silber
VON AMAZON
19,53 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages