Gesunder Feierabend

Spieße mit Pfannkuchenröllchen

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spieße mit Pfannkuchenröllchen

Spieße mit Pfannkuchenröllchen - Pfannkuchen auf die etwas andere Art

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
646
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Lachs überzeugt mit seinem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, welche die Gefäße schützen und einen zu hohen Cholesterinspiegel verhindern können. Dill bringt feine Würze in die Pfannkuchen-Spieße und punktet darüber hinaus mit krampflösenden und beruhigenden ätherischen Ölen – so können Bauchkrämpfe und Blähungen reduziert und die Verdauung unterstützt werden.

Für mehr Ballaststoffe ist die Verwendung von Dinkel-Vollkornmehl empfehlenswert – das fördert die Verdauung und hält aufgrund der Verweildauer im Darm länger satt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien646 kcal(31 %)
Protein37 g(38 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D4,5 μg(23 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K18,9 μg(32 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin14,5 mg(121 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin27 μg(60 %)
Vitamin B₁₂4,8 μg(160 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium874 mg(22 %)
Calcium405 mg(41 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren11,2 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin282 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
350 ml
50 ml
4
1 Bund
2 EL
100 g
300 g
4 EL
Zubereitung

Küchengeräte

1 Rührschüssel, 1 Schneebesen, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Pfanne, 4 Holzspieße

Zubereitungsschritte

1.

Das Mehl in eine Schüssel geben und das Wasser und die Milch unter Rühren zugeben, glatt rühren, anschließend die Eier unterschlagen. Den Teig 30 Minuten quellen lassen.

2.

In der Zwischenzeit den Dill fein hacken und unter den Senf mischen.

3.

Aus dem fertigen Teig in einer Pfanne jeweils mit wenig Öl nacheinander ca. 12 Pfannkuchen ausbacken und auskühlen lassen.

4.
Jeden Pfannkuchen dünn mit Senf bestreichen und mit dem Lachs belegen, fest aufrollen und jeden Pfannkuchen in ca. 6 Stücke schneiden, auf Spieße stecken und mit Dill garniert servieren.