0
Drucken
0

Spinat-Muffins

Spinat-Muffins
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
400 g Blattspinat tiefgekühlt
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
3 Knoblauchzehen
Hier kaufen!225 g Dinkel-Vollkornmehl
Hier anrufen!3 EL Haferflocken
1 Päckchen Backpulver
200 ml Buttermilch
1 Ei
Bei Amazon kaufen50 ml Rapsöl
50 g Parmesan gerieben
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 °C vorheizen. Knoblauch schälen und zerdrücken. Aufgetauten Blattspinat ein paar Minuten dünsten, ausdrücken und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Knoblauch würzen.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Vollkornmehl mit Haferflocken und Backpulver vermischen. Buttermilch, Ei und Rapsöl verquirlen. Die flüssigen Zutaten in die Mehlmischung geben und zu einem Teig kneten. Spinat und geriebenen Parmesan unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Muffinformen mit Teig befüllen und im Backofen ca. 30 Minuten backen.

Top-Deals des Tages

ECOVACS ROBOTICS DEEBOT M81 - Leistungsstarker Bodenreinigungsroboter mit 5-Stufen-Reinigung und Wischfunktion
VON AMAZON
Preis: 329,00 €
203,60 €
Läuft ab in:
KRUPS EA8150 Kaffeevollautomat (1,8 l, 15 bar, LC Display, CappuccinoPlus-Düse) schwarz
VON AMAZON
Preis: 699,99 €
289,99 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Stifte von Stabilo
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages